EVENTS

Hier findest du alle kommenden Events, sei es ein Tagesworkshop oder ein Retreat.

RE-CONNECT – Achtsam ins neue Jahr

17.01 – 19.01.2020, Hollermühle Holzhausen

RECONNECT Hollermuehle

DIE INTENTION

Dein Coaching & Yoga Retreat für deine achtsame und bewusste Neuausrichtung in 2020.
Geführte Yoga & Meditationsstunden bringen dich wieder ins Hier und Jetzt in Verbindung zu dir. Die perfekte Ausgangssituation, um in den Coaching-Sessions mit mehr Klarheit, deine Ziele und erste Steps dorthin zu definieren – nachhaltig und konkret.

 

 

DIE LAGE

Das „RE-CONNECT Retreat“ findet in der „Hollermühle“ mitten im grünen Taunus statt. Die Hollermühle ist der perfekte Ort um zu entspannen und ganz im Einklang mit der Natur zu sein. Entfernt vom Alltagsgewusel der Stadt, fällt es leicht sich auf das Wesentliche zu konzentrieren – für Begegnungen mit dir selbst und anderen interessanten Menschen.

 

 

DIE UNTERKUNFT

Die Hollermühle verfügt über 6 wunderbar gemütliche Zimmer. Alle individuell und mit Liebe gestaltet – zum Wohlfühlen und für einen gesunden Schlaf. Näheres zu den Zimmern und Preisen erfährst du unten.

 

 

DIE KÜCHE

Das Essen auf unserem Retreat ist 100% vegan/vegetarisch. Wir können alle Diätwünsche bei vorheriger Ankündigung berücksichtigen. Es gibt eine Vollpension, sodass dein Hunger definitiv gestillt wird. Tee und Ingwerwasser stehen dir den ganzen Tag über kostenfrei zur Verfügung.

 

Wir können alle Diätwünsche bei vorheriger Ankündigung berücksichtigen.

 

 

DAS YOGA

Ute Franz leitet das Yoga & Meditationsprogramm. Ihr Credo: Yoga ist für alle da. Unabhängig von Flexibilität und Erfahrung werden alle Yogakurse des Retreats für jedes Level erstellt. Ihr Fokus in der Yoga-Praxis ist es, dich zu einer ruhigen und tiefen Meditation zu führen und dich deiner Intuition zu verbinden. So nutzt sie gekonnt Asanas (die körperlichen Bewegungen) und Pranayama (Atemtechniken), um Energie sowie Stabilität für Körper und Geist zu kultivieren. Yogastile, die unterrichtet werden: Traditionelles Hatha & Yin Yoga.

 

 

DAS COACHING

Jennifer Lacher leitet das Coachingprogramm. Ihr Credo: „Wenn wir wissen, wer wir sind, was wir im Leben wollen und welche Ziele wir haben, halten wir die wertvollsten Tools in der Hand für die Höhen und Tiefen des Lebens“.
Ihr Fokus liegt darin, dich zu deiner Mitte zu führen, dein „starkes ICH“ zu finden. Achtsamkeit ist dabei der Schlüssel für deine personelle Veränderung. Die Achtsamkeit ist dein Weg zur Klarheit. Und diese hilft dir, dich als Schöpfer deines Lebens anzuerkennen und dieses aktiv zu gestalten.

 

Jennifer wird dich durch wertvolle Übungen führen, um in Verbindung mit dir selbst zu treten. Du wirst Klarheit über deine Ziele und Bedürfnisse erlangen und einen praktischen Fahrplan für dich erarbeiten, um dies in deinen Alltag zu integrieren. Damit du auch langfristig von diesem Wochenende profitierst.

 

 

DIE TRANSFORMATION

Erlebe bewusst eine Zeit für dich, in der du in Ruhe und mit wertvollen Impulse Stück für Stück, dich mit dir selbst re-connecten kannst. Eine Auszeit vom Alltag bietet dir die Möglichkeit, Klarheit im Geiste zu erlangen. Klarheit und Ruhe sind der Startpunkt für deine Neuausrichtung. Coaching, Yoga und Meditation lassen dich mit deinem starken ICH und deiner inneren Kraft verbinden, um dein Jahr 2020 bewusst zu gestalten.

 

 

DAS PROGRAMM*

 

Freitag 17.01.2020

  • 15:00h Ankommen
  • 17:00-18:00h Yoga
  • 18:00-19:00h Coaching
  • 19:30h Abendessen

 

Samstag 18.01.2020

  • 7:30-8:30h Yoga
  • 09:00-10:00h Frühstück
  • 10:30-12:30h Coaching
  • 13:00-14:00h Mittagessen
  • 14:00-15:30h Achtsamer Spaziergang
  • 16:00-18:00h Coaching
  • 18:00-19:00h Meditation&Pranayama (Atemtechnik)
  • 19:30h Abendessen

 

Sonntag 19.01.2020

  • 7:30-8:30h Yoga
  • 8:30-9:30h Frühstück
  • 9:30-10h Checkout
  • 10:00-12:00h Zurück in den Alltag
  • 12:00-13:00h Abschlussrunde

*Änderungen vorbehalten.

 

 

DIE HIGHLIGHTS

 

  • 7 Stunden intensives Coaching
  • 5 Stunden Yoga und Meditation
  • Klarheit für dein Jahr 2020
  • Eine kleine familiäre Gruppe
  • Lerne andere inspirierende Frauen kennen
  • Praktische Tipps für die Umsetzung deiner Ziele
  • Yoga für jedes Level mit Blick auf die Weinberge
  • Achtsamkeit-Spaziergang durch die umliegenden Wälder
  • Köstlich vegan/vegetarisches Essen

 

 

DEIN INVESTMENT IN DICH

 

Das Yoga & Coaching-Paket:

 

  • 399 € pro Person, exklusive Hotelkosten
  • Early Bird Preis bis 15. Dezember 2019: 349 €
  • Freundinnen-Rabatt: Ihr bekommt insgesamt 100 € Rabatt (ist nicht mit dem Early Bird kombinierbar)
  • Min. Gruppengröße: 6

 

Die Übernachtungskosten inkl. Vollpension (pro Person für 2 Nächte):

 

  • Zimmer „Zum Hirschen“: Doppelzimmer mit Bad, 180er Doppelbett (nur mit einer 2er Belegung buchbar) – 155 € pro Person
  • Zimmer „Wildwechsel“: Dreibettzimmer mit Bad, 1 Etagenbett, 1 Einzelbett – 139 € pro Person
  • Zimmer „Waldesruh“: Einzelzimmer mit Bad, 140er Bett – 187 € als Einzelzimmer oder 127 € als Doppelzimmer pro Person
  • Zimmer„Hasenbach“: Einzelzimmer, teilt sich ein Bad mit dem Zimmer Fuchsbau – 171 € pro Person
  • Zimmer „Entenhaus“: Doppelzimmer mit Bad und Balkon, 2 Einzelbetten (1 Hochbett) – 175 € pro Person
  • Zimmer „Wasserfall“: Einzelzimmer mit Bad und Balkon, 140er Bett (möglich für 2 Pers.) (nur in einer 2er Belegung buchbar) – 155 € pro Person

 

Die Zimmer „Wildwechsel“ und „Entenhaus“ kannst du auch als halbes Doppelzimmer buchen, solltest du alleine anreisen. Wir werden dir dann eine liebe Zimmermitbewohnerin zuteilen oder du hast Glück und bekommst ein Einzelzimmer.

 

Bitte gib bei deiner Buchungsanfrage dein gewünschtes Zimmer an.

 

Buchung und Stornierung: Die vollständige Zahlung ist bei der Buchung fällig und wird im Falle einer Stornierung nicht erstattet. Ich empfehle dir den Abschluss einer Reiseversicherung für unvorhergesehene Umstände. Die Bezahlung kann per Banküberweisung oder PayPal erfolgen. Bitte beachte, dass bei Transaktionen mit Kreditkarte oder PayPal zusätzliche Gebühren anfallen können.

 

 

Zusätzliche Kosten:

  • Reisekosten nach Holzhausen zur Hollermühle
  • Reise – & Krankenversicherung

DEINE COACHES

Ute Franz – Yoga & Meditation
Jennifer Lacher_Coaching
Jennifer Lacher – Coaching

Wie ist das Wetter im Taunus zu dieser Jahreszeit?

Februar bedeutet Winterzeit in Deutschland. Wenn wir Glück haben, haben wir sogar Schnee. Die Durchschnittstemperatur im Februar liegt zwischen 0 ° und 5 ° Grad. Denke also daran, für unsere Wanderung geeignete Winterkleidung im Gepäck zu haben.

 

Was soll ich mitbringen?

  • bequeme Yoga- / Trainingskleidung
  • Schal, lange Leggings und warme Socken für den frühen Morgen und Abend
  • bequeme und wetterfeste Schuhe sowie Hausschuhe
  • Notizbuch für deine Gedanken und/oder ein gutes Buch
  • alle Medikamente / Nahrungsergänzungsmittel, die du sonst auch benötigst
  • Regenmantel oder Regenschirm für den Fall der Fälle
  • alle anderen Dinge, die du gerne mitbringen möchtest
  • Handtuch, am besten 2 für einen eventuellen Saunagang (zusätzliche Kosten)

 

Muss ich meine Yogamatte mitbringen?

Wenn du eine Matte besitzt, mit der du gerne Yoga machst, dann bring sie auf jeden Fall mit. Andernfalls wird eine Matte für die Dauer des Retreats zur Verfügung gestellt.

 

Noch etwas?

Alles, was du sonst noch mitbringen möchtest.

 

Ich bin neu im Yoga. Bin ich bereit für ein Retreat?

Ja! Das Yoga ist für alle Level geeignet. Egal, ob du ein Yoga-Neuling oder ein totaler Yoga-Jedi bist. Das Retreat ist für alle da.

 

Kann ich Yoga machen, wenn ich nicht flexibel bin?

„Ich kann meine Zehen nicht berühren“, das ist okay, denn es spielt keine Rolle, ob du eine flexible Brezel bist oder nicht. Du musst kein Yoga-Rockstar oder wie gesagt flexibel wie eine Brezel sein, um das Retreat voll genießen zu können. Wichtiger ist es offen, bereit für Yoga zu sein und dich selbst zu erkunden.

 

Kann ich alleine ein Retreat machen?

Ja unbedingt!

Retreats eignen sich hervorragend für Paare, Freunde und Familien, aber die Mehrheit der Retreat-Teilnehmer reist alleine an. Der Grund dafür, Retreats per Definition sind ein Rückzugsort. In der Regel ist die Retreat-Gruppe ein großartiger Ort Gleichgesinnte und neue Freunde kennen zu lernen. Und genauso bietet es dir schlichtweg den Ort wieder in deinen eigenen Groove zurückzufinden und wieder persönlichen Raum für dich zu schaffen.
Die Besonderheit bei diesem Retreat: Girls only. Wir wollen Frauen einen Ort zum gemeinsamen Wachsen und Teilen geben.

Sind die Programmpunkte alle verpflichtend?

Auf gar keinen Fall. Du kannst alles tun, was du möchtest. Aber lass es uns so sagen: wenn du dich an die Retreat-Planung hältst, dann erhältst du auch die volle Erfahrung des Retreats.

 

Anfahrt:

Mit dem Auto:
Achtung: Fast alle Navis finden zwar die Hollermühle im System, nehmen aber einen völlig falschen Weg! Am besten nur „Holzhausen an der Haide“ eingeben.

…dann im Ort (auf der Hauptstraße fahrend) an der großen Kreuzung links, bzw. rechts (je nachdem von wo man kommt) Richtung Limburg abbiegen und aus dem Ort herausfahren. In der ersten großen Rechtskurve links abfahren Richtung Hollermühle/Campingplatz/Schwimmbad. Jetzt noch ca. 2 km – die Hollermühle ist ausgeschildert.

Der Weg ohne Navi

von Frankfurt am Main kommend:

  • A3 bis Kreuz Wiesbaden, dann auf die A66 Richtung Wiesbaden wechseln
  • der A66 bis zum Ende folgen – dann 300 m auf der B42 – dann auf die B260 (Bäderstraße) und bis Holzhausen a.d. Haide fahren
  • an der ersten großen Kreuzung im Ort rechts (Richtung Limburg) abbiegen und aus dem Ort herausfahren.  In der ersten großen Rechtskurve links abfahren
  • Richtung Hollermühle/Campingplatz/Schwimmbad. Jetzt noch ca. 2 km – die Hollermühle ist ausgeschildert.

 

von Wiesbaden kommend:

  • von der L3037 stadtauswärts Richtung Chauseehaus/Golfclub, an der nächsten Kreuzung rechts Richtung Bad Schwalbach bis zum Kreisverkehr
  • hier abbiegen auf die B275, nach 300m auf die B260 (Bäderstraße) und bis Holzhausen a.d. Haide fahren
  • an der ersten großen Kreuzung im Ort rechts (Richtung Limburg) abbiegen und aus dem Ort herausfahren.  In der ersten großen Rechtskurve links abfahren Richtung Hollermühle/Campingplatz/Schwimmbad. Jetzt noch ca. 2 km – die Hollermühle ist ausgeschildert.

 

von Limburg kommend:

  • von der B54 stadtauswärts in Richtung Diez, kurz vor Diez links halten und auf die B54 Richtung Bad Schwalbach/Hahnstätten
  • nach etwa 2 km rechts abbiegen auf die L318 in Richtung Katzenelnbogen
  • nach 12 km, kurz nach einer Unterführung rechts abbiegen auf die L322 Richtung St. Goarshausen. Nach 750 m rechts abbiegen auf die B274, nach ca. 7 km,
  • kurz vor Holzhausen a.d. Haide in einer langezogenen Linkskurve rechts abfahren Richtung Hollermühle/Campingplatz/Schwimmbad. Jetzt noch ca. 2 km – die Hollermühle ist ausgeschildert.

von Koblenz kommend:

  • von Koblenz über die B42 Richtung Lahnstein, rechts halten und auf die B260 Richtung Nassau/Bad Ems fahren
  • über die B260 entlang der Lahn durch Bad Ems, Dausenau, Nassau, weiter auf der B260 den Berg hinauf über Singhofen, Pohl, bis Holzhausen a.d. Haide
  • an der ersten großen Kreuzung im Ort links (Richtung Limburg) abbiegen und aus dem Ort herausfahren.  In der ersten großen Rechtskurve links abfahren
  • Richtung Hollermühle/Campingplatz/Schwimmbad. Jetzt noch ca. 2 km – die Hollermühle ist ausgeschildert.

von Köln kommend:

  • über die A3 Richtung Frankfurt bis zur Ausfahrt Diez, dann rechts auf die L 318 Richtung Limburg bis nach Diez. Im Kreisverkehr die dritte Ausfahrt auf die B417
  • an der Kirche rechts abbiegen Richtung Katzenelnbogen. Kurz vor Birlenbach rechts auf die L318 Richtung Katzenelnbogen
  • nach 12 km, kurz nach einer Unterführung rechts abbiegen auf die L322 Richtung St. Goarshausen. Nach 750 m rechts abbiegen auf die B274
  • nach ca. 7 km, kurz vor Holzhausen a.d. Haide in einer langezogenen Linkskurve rechts abfahren Richtung Hollermühle/Campingplatz/Schwimmbad. Jetzt noch ca. 2 km – die Hollermühle ist ausgeschildert.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Von den umliegenden Bahnhöfen fahren folgende Buslinien nach Holzhausen:
    • ab Limburg oder Diez – Linie 580
    • ab Wiesbaden – Linie 23 und Linie 200
    • ab Mainz – Linie 6 und Linie 200
    • ab Koblenz über Nastätten – Linie 543 und Linie 580
    • ab Nassau – Linie 542
  • Es ändert allerdings häufig etwas. Am einfachsten findet sich eine aktuelle ÖPNV-Verbindung über die Abfrage bei der Deutschen Bahn.

Wann ist Check-In und Check-Out?

Unsere erste Yogastunde beginnt am Freitag um 17:00 Uhr. Vergewissere dich daher, dass du ausreichend Zeit hast, um anzukommen und es dir bequem zu machen. Der Check-In ist ab 14:00 Uhr möglich. Check-out am Sonntag ist gegen 11:00 Uhr.